Das Ende des Bargelds?

+1 Punkt
Gefragt 26 Jun von EmanuelR (4,290 Punkte)
Hi!

Wie lange denkt ihr, wird es Bargeld noch geben?

Der Trend geht ja eindeutig zum digitalen Zahlen, nicht wahr? Aber warum denn ? Profitieren nicht eigentlich nur die großen Firmen davon?

So viele Fragen...

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 26 Jun von LeNaNa (3,960 Punkte)
Hey,

ich glaube, das Bargeld segnet schön langsam das Zeitliche. 2050 wird es nicht erleben. Schon jetzt ist ja der 500€-Schein aus dem Druck verschwunden, also so lange kann es nciht mehr dauern.

Wer profitiert? Ganz einfach. Große Zahlungsspezialisten wie PayPal und Square. Es gibt aber auch noch andere, wie die Münchner Wirecard. Einen Artikel darüber kannst du hier lesen: https://www.gevestor.de/details/wirecard-und-tenx-das-bedeutet-der-deal-819504.html
Das ist ganz interessant.
0 Punkte
Beantwortet 6 Jul von Kometenstaub (240 Punkte)
Hallo!

Sie sagen, um die Kriminalität eindämmen zu können.
Ich glaube, um uns besser kontrollieren zu können.
Der gläserne Bürger lässt sich noch leichter händeln und manipulieren.
0 Punkte
Beantwortet 9 Jul von ariana (16,030 Punkte)
Gute Frage.. da wird ja auch viel drum spekuliert.

Teile diese Frage!

Herzlich Willkommen auf
GuteAntwort.com
Ganz nach dem Motto "Es gibt keine dummen Fragen...", aber vielleicht eine Gute Antwort, können Sie hier den Mitgliedern unserer Community Fragen stellen oder selbst anderen mit einer Guten Antwort helfen.
Viel Spass!

18,756 Fragen

13,960 Antworten

1,092 Kommentare

5,753 Nutzer

Aktivste Mitglieder
diesen Monat:
  1. BurgZ - 16 Punkte
  2. juliaschmitz - 9 Punkte
  3. Passation - 7 Punkte
  4. MiniBulliBajou - 5 Punkte
  5. birne - 3 Punkte
Gute Mathe-Fragen - Bestes Mathe-Forum
...