0 Punkte
von (3.5k Punkte)
Wir haben neulich im Kollegenkreis diskutiert, wie förmlich man sich für eine Beerdigung anziehen sollte. Ein Kollege meinte, es müsse schon Anzug mit Krawatte sein, um dem Verstorbenen die letzte Ehre zu erweisen. Ich persönlich finde das etwas überzogen. Wie seht ihr das?

1 Antwort

0 Punkte
vor von (3.5k Punkte)
Ich denke eine Jogginghose sollte es nicht sein. Etwas, das du im Alltag draußen trägst, reicht vollkommen, hauptsache es ist komplett schwarz. ein Anzug muss es nun wirklich nicht sein, es sei denn du hast eh einen im Schrank hängen.

Teile diese Frage!

Herzlich Willkommen auf
GuteAntwort.com
Ganz nach dem Motto "Es gibt keine dummen Fragen...", aber vielleicht eine Gute Antwort, können Sie hier den Mitgliedern unserer Community Fragen stellen oder selbst anderen mit einer Guten Antwort helfen.
Viel Spass!

19.5k Fragen

16.2k Antworten

1.3k Kommentare

1.9k Nutzer

Aktivste Mitglieder
diesen Monat:
  1. Anja1998 - 17 Punkte
  2. Horst - 14 Punkte
  3. Petrovka - 8 Punkte
  4. Marianna - 8 Punkte
  5. juliaschmitz - 8 Punkte
Gute Mathe-Fragen - Bestes Mathe-Forum
...