0 Punkte
von (11.1k Punkte)
Ich interessiere mich dafür, eine Firma in Ungarn zu eröffnen, bzw für die KFT, also einer ungarischen GmbH.

Was sind die Vorteile und wie geht man bei der Gründung vor?

1 Antwort

0 Punkte
vor von (3k Punkte)

Da ich selber eine KFT habe, also eine ungarische GmbH kann ich dir zu diesem Thema eine Kleinigkeit schreiben.

Meine ungarische Firma habe ich über diesen Service angemeldet und gegründet: https://firmengrundung-ungarn.firmengrundung-rumanien.eu/

Die Gründung würde ich über den von mir oben verlinkten Anbieter vornehmen,habe ich auch gemacht. Es ist nur in wenigen Fällen zu empfehlen, in Ungarn selber zu gründen, wenn man sich rechtlich auskennt und gute Sprachkentnisse besitzt, geht das, aber dies ist ja meistens nicht der Fall.

Infos zur Firmengründung findest du auf der Webseite meines Anbieters.

Vorteile der ungarischen GmbH (KFT) sind niedrige Gründungskosten, niedrige Steuern, schnelle Gründung der jeweiligen Firma.

vor von (11.1k Punkte)
Danke für die Info.

Teile diese Frage!

Herzlich Willkommen auf
GuteAntwort.com
Ganz nach dem Motto "Es gibt keine dummen Fragen...", aber vielleicht eine Gute Antwort, können Sie hier den Mitgliedern unserer Community Fragen stellen oder selbst anderen mit einer Guten Antwort helfen.
Viel Spass!

19.2k Fragen

15.2k Antworten

1.2k Kommentare

22.4k Nutzer

Aktivste Mitglieder
diesen Monat:
  1. juliaschmitz - 5 Punkte
  2. BurgZ - 3 Punkte
  3. birne - 2 Punkte
  4. Horst - 2 Punkte
  5. Sokrates - 2 Punkte
Gute Mathe-Fragen - Bestes Mathe-Forum
...