0 Punkte
von (1k Punkte)
Gibt es hier jemanden der sich mit der sogenannten 24-Stunden-Pflege auskennt und mir ein paar Infos zu dieser Pflegeform geben kann?

4 Antworten

0 Punkte
von (1.4k Punkte)

Hallo Theo,

inwiefern brauchst du Informationen hierfür? Also wir haben für meine Mutter eine 24-Stunden-Betreuung seit ein paar Jahren über einen Pflegedienst in Frankfurt. Kann dir hierzu gerne aus eigenen Erfahrungen berichten, was ihre Pflegekraft so macht: 

Grundsätzlich unterstützt sie meine Mutter in ihrem Alltag. Das heißt sie hilft ihr im Haushalt mit putzen, aufräumen und Wäsche waschen, sorgt sich um den Einkauf und das Zubereiten der Mahlzeiten, kümmert sich natürlich auch um die Körperpflege und hilft zudem beim Gang zur Toilette. Außerdem beschäftigt sich die Pflegerin auch mit meiner Mutter bzgl. Vorlesen, Spiele spielen oder auch mal einen Spaziergang an der frischen Luft machen. Und auch was die medizinische Versorgung betrifft, können 24h-Pflegekräfte bei Bedarf sehr gut ausgebildet sein (so auch unsere derzeitige Pflegekraft).

Wir hatten mehrmals eine Pflegekraft für meine Mutter und waren nicht immer so zufrieden, wie wir es jetzt sind. Da gibt es doch Welten Unterschiede. Ich würde dir empfehlen, solltest du nach einer 24h-Pflege Ausschau halten, besonders auf das Menschliche also die Persönlichkeit zu achten. Das macht enorm etwas aus, weil die zu pflegende Person ja dauerhaft mit ihr in Kontakt ist. 

Wie gesagt: Wir haben eine Pflegerin von einem Pflegedienst hier bei uns in Frankfurt (habe es dir mal verlinkt bei Interesse) und können diesen wirklich sehr weiterempfehlen. Auf der Website könntest du zudem nochmal alles nachlesen aber auch ruhig mal anrufen. Da helfen sie einem gern weiter.

Ich hoffe ich konnte deine Frage passend beantworten und dir helfen. :)

LG Carina

0 Punkte
von (1.4k Punkte)

Dir wurde ja schon sehr ausführlich geantwortet. Ergänzend dazu kann ich dir die Seite: https://vilena.de/24-stunden-pflege ans Herz legen. Dort wird die 24-Stunden-Pflege sehr detailliert beschrieben.

0 Punkte
von (18.7k Punkte)

Wenn es um 24H PFLEGE ZU HAUSE geht, kann ich dir raten, das du bei 24h-pflege-spezialisten.de vorbeischaust! Sie vergleichen unabhängig und transparent Anbieter von 24h Altenbetreuung in Deutschland und der EU. Man füllt einfach ein Formular aus, und sie senden einem schnellstmöglich das passende Angebot zu. So kann man sich dann sicher sein, keinen Fehlgriff bei der Wahl der Pflegekraft gemacht zu haben!

Falls bei dir dann immer noch Bedarf besteht, dann schau bei der genannten Seite vorbei! Findest da auch alle weiteren, nötigen Infos! Alles Gute

0 Punkte
von (19.6k Punkte)

Eine gute Agentur für die Pflege zu Hause zu finden sollte keine schwierige Sache sein.

Dafür gibt es viele gute Agenturen, die man online finden, auch über sie eine Pflege zu Hause beantragen kann. So habe ich es auch gemacht, aber das einzige Problem hatte ich ein Seniorenbett zu finden. 

Da meine Oma auch zu Hause betreut wird, habe ich ihr am Ende über https://www.pflegebetten-24.de/seniorenbetten/ ein Seniorenbett bestellt und das der Maße 100x200 und das man auch nach der Höhe nach verstellen kann. Solltest du auch Pflegebetten brauchen oder anderes Zubehör für die Pflege, kannst du sowas auch bei ihnen bestellen.

Teile diese Frage!

Herzlich Willkommen auf
GuteAntwort.com
Ganz nach dem Motto "Es gibt keine dummen Fragen...", aber vielleicht eine Gute Antwort, können Sie hier den Mitgliedern unserer Community Fragen stellen oder selbst anderen mit einer Guten Antwort helfen.
Viel Spass!

19.5k Fragen

16.4k Antworten

1.3k Kommentare

1.9k Nutzer

Aktivste Mitglieder
diesen Monat:
  1. summertime - 19 Punkte
  2. ariana - 19 Punkte
  3. Golat - 13 Punkte
  4. BurgZ - 10 Punkte
  5. Marianna - 8 Punkte
Gute Mathe-Fragen - Bestes Mathe-Forum
...