Borreliosetest nach Zeckenbiss

0 Punkte
Gefragt 12 Mär von PePPer (4,880 Punkte)
Hallo!

Wisst ihr wie schnell man herausfinden kann, ob man an Borreliose erkrankt ist? Ich hatte einen Zeck und habe ihn entfernt. Leider ist der Kopf drinnen geblieben und jetzt bin ich ein wenig besorgt, ob ich zum Arzt gehen soll, oder ob das übertrieben ist. Noch ist die Stelle nicht gerötet. Geimpft bin ich auch. Soll ich mich trotzdem testen lassen und wie lange wartet man dann auf die Resultate?

LG

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 12 Mär von EmanuelR (4,080 Punkte)

Hi!

Es gibt Schnelltests, da hast du dann innerhalb von 48 Stunden ein Testergebnis. Falls das Testergebnis positiv ausfällt, heißt das aber nicht, dass du wirklich infiziert bist. Steht auch hier: https://www.fid-gesundheitswissen.de/innere-medizin/zeckenbiss/

Erst wenn du dich nach 14 Tagen unwohl fühlst, die Rötung kommt etc. dann bekommst du auch Antibiotika. Wenn du jetzt dennoch nervös sein solltest, dann such einen Arzt auf und rede mit ihm nochmal über eine Testung und deine Bedenken. 

Alles Gute!

Teile diese Frage!

Herzlich Willkommen auf
GuteAntwort.com
Ganz nach dem Motto "Es gibt keine dummen Fragen...", aber vielleicht eine Gute Antwort, können Sie hier den Mitgliedern unserer Community Fragen stellen oder selbst anderen mit einer Guten Antwort helfen.
Viel Spass!

18,522 Fragen

13,424 Antworten

1,050 Kommentare

4,774 Nutzer

Aktivste Mitglieder
diesen Monat:
  1. Bert0 - 21 Punkte
  2. MiniBulliBajou - 9 Punkte
  3. Rita Miller - 4 Punkte
  4. Julia Kreuzberg - 4 Punkte
  5. juliaschmitz - 4 Punkte
Gute Mathe-Fragen - Bestes Mathe-Forum
...