Was ist beim abnehmen am wichtigsten?

0 Punkte
Gefragt 10, Aug 2018 von birne (10,130 Punkte)
Ich möchtein den nächsten Wochen ein paar Kilo abnehmen.

Worauf ist beim abnehmen besonders zu achten?

Kann mir jemand vielleicht auf eine Diät empfehlen?
Kommentiert vor 1 Tag von Melonman (420 Punkte)
Es ist auf alle Fälle wichtig, dass man nicht komplett radikal alles umstellt, zu einer Ernährungsform, die man so niemals dauerhaft durchziehen kann. Deswegen sollte man auch eigentlich keine Diäten machen, sondern die Ernährung und den Lebensstil komplett umstellen. Und zwar so, dass du das auch auf Dauer machen kannst. Man sollte sich auch nicht alles verbieten, ab und zu mal was gönnen ist völlig ok - nur eben alles in Maßen.

9 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 10, Aug 2018 von Bernd91 (1,280 Punkte)

ich denke nicht, dass es die eine richtige Diät gibt, um abzunehmen - vielmehr solltest du darauf achten, möglichst diszipliniert an die Diät heranzugehen. Darüber hinaus gibt es natürlich Dinge, auf die du während einer Diät verzichten musst, doch würde ich bestimmten DingeN nicht vollkommen entsagen. Vielmehr kannst du den Verzicht darauf als Ansporn nehmen und - sagen wir mal nach einem Monat Diät - dich damit belohnen. Des Weiteren kann ich dir folgenden Ratgeber ans Herz legen: https://vitamine-ratgeber.com/vitalstoffe-bei/fettverbrennung/ . Hier erfährst du alles rund um das Thema Abnehmen - in Kombination mit ausreichend Sport und der richtigen Ernährung, versteht sich.

Viel Erfolg!

0 Punkte
Beantwortet 11, Aug 2018 von sonnenkind (6,690 Punkte)

Das wichtigste bei einer Diät ist, das  man ein kaloriendefizit hat, das bedeutet das man weniger Kalorien zu sich nimmt, als man braucht. Wenn man mehr Kalorien zu sich nimmt als man braucht, dann funktioniert das mit dem abnehmen nicht wirklich. 

Hier ein Link zum Thema Kaloriendefizit: http://diaetcheck.net/blog/kaloriendefizit/

Welche Diät man empfehlen kann?

Ich mache ab und zu Low Carp, also möglichst auf Kohlenstoffe verzichten. 

Das Portal diaetchck.net listet auch einige Diäten auf, sehe dich da einfach mal um. 

0 Punkte
Beantwortet 15, Aug 2018 von Butch1990 (17,580 Punkte)
Langsam abnehmen und am besten auch die Ernährung grundsätzlich ändern sonst JoJoeffekt
0 Punkte
Beantwortet 16, Aug 2018 von manchego (1,600 Punkte)
Sport machen, keine Diät machen, sondern Ernährung allgemeint umstellen, sonst hast du die Kilos bald wieder drauf.
0 Punkte
Beantwortet 19, Aug 2018 von tarek (5,080 Punkte)
Hello!

Am Wichtigsten beim Abnehmen ist sicherlich die notwendige Selbstdisziplin. Wenn du diese nicht mitbringst, dann wird jeder Abnehmversuch wohl bereits im Keim ersticken.

Mir selbst ist es zum Beispiel mit dem Abnehm-Programm von Weight Watchers gelungen mein Gewicht auf mein Wunschgewicht zu reduzieren.

Schau dich vielleicht mal dazu online unter https://rezepte-ohne-kohlenhydrate.net/weight-watchers-erfahrungen um, dort findest du einen sehr ausführlichen und neutralen Erfahrungsbericht.
0 Punkte
Beantwortet 23, Okt 2018 von Nina-Turtles (3,690 Punkte)
Langsame Ernährungsumstellung inklusive täglichem Kalorienzählen. Somit kontrollierst du deine Ernährung und gewöhnst dich langsam an die niedrigeren Kalorienmengen.
0 Punkte
Beantwortet 28 Apr von BurgZ (5,270 Punkte)

Also, da habe ich auf jeden Fall auch was zu sagen, weil ich bisher sehr gute Erfahrungen in diesem Bereich gemacht ab. 

Das wichtigste dabei ist, auf die Ernährung zu achten und viel zu trainieren. Gesunde Ernährung und viel Sport, das ist eine sehr gute Kombination für die Gewichtsabnahme. Genau aus diesem Grund solltest du darüber erstens all die nötigen Infos sammeln und dann etwas damit anfangen.
Außerdem solltest du gucken, dass du ein gutes Fitnessstudio findest. Persönlich habe ich letztens im Web ein sehr gutes gefunden (hier klicken) und bin mit diesem wirklich zufrieden.
 Empfehlen kann ich sowas auf jeden Fall weiter. 

MfG 

0 Punkte
Beantwortet 29 Mai von MatthiasGerhard (1,900 Punkte)

Hallo ihr Lieben, 

am wichtigsten ist meiner Meinung nach, nicht auf so vieles zu verzichten - die Menge macht nur das Gift. Viele machen sich verrückt, verzichten auf Schokolade und co und haben am Ende des Tages nur noch mehr Lust darauf!! Für mich ist Sport das Wichtigste! Ich bin seit über einem Jahr bei Gymondo mit dabei und bin begeistert. Eine Arbeitskollegin hatte mir damals einen Erfahrungsbericht zugeschictk (https://www.speckkiller.de/gymondo-erfahrungen/) wodurch ich neugierig wurde! Ich habe seither über 5 kg abgenommen und fühle mich fit wie noch nie :) Das Gute ist, dass man die Übungen wirklich überall machen kann und man sozusagen nicht Ortsgebunden ist!

0 Punkte
Beantwortet vor 4 Tagen von TradeFlyer (1,520 Punkte)

Hey, 

es ist natürlich wichtig sich nicht zu viele Einschrenkungen aufzusetzen, aber man sollte es auch nicht übertreiben. Oft hilft auch zu schauen, ob es an einem Medikament o.Ä. liegen kann. Auf dieser Webseite wird beispielsweise von Gestagen und Progesteron gesprochen - zwei wichtige Hormone die direkten Einfluss auf das Gewicht haben können. Gestagene werden in den allermeisten Fällen bei der klassischen Pille eingesetzt. Leider gibt es hier aber viele Nachteile - eins davon die gewichtszunahme bei vielen Frauen! 

Teile diese Frage!

Herzlich Willkommen auf
GuteAntwort.com
Ganz nach dem Motto "Es gibt keine dummen Fragen...", aber vielleicht eine Gute Antwort, können Sie hier den Mitgliedern unserer Community Fragen stellen oder selbst anderen mit einer Guten Antwort helfen.
Viel Spass!

18,545 Fragen

13,484 Antworten

1,053 Kommentare

4,891 Nutzer

Aktivste Mitglieder
diesen Monat:
  1. juliaschmitz - 9 Punkte
  2. ariana - 6 Punkte
  3. Gaius - 4 Punkte
  4. MatthiasGerhard - 3 Punkte
  5. Melonman - 3 Punkte
Gute Mathe-Fragen - Bestes Mathe-Forum
...