Was tun, wenn man sich den Daumen verstaucht hat?

0 Punkte
Gefragt 16 Jun von dirki (1,360 Punkte)
Ich weiß nicht, wie ich es angestellt habe, aber mein Daumen und der halbe Handballen fühlen sich an, als ob ich mir eine Verstauchung zugezogen hab. Das Gelenk ist angeschwollen und schmerzt extrem. Wie bekomme ich das wieder "hingebogen"?

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 16 Jun von lisamisa (180 Punkte)
Wenn es akut ist, solltest du die Stelle kühlen und ruhig stellen. Langfristig kann man da nicht viel machen, auch der Arzt macht da nicht viel anderes. Vll noch Voltaren drauf! Wenn es sich nicht innerhalb von einer Woche ein wenig bessert, solltest du aber zum Arzt gehen und den mal nachsehen lassen
0 Punkte
Beantwortet 16 Jun von lisamisa (180 Punkte)
Wenn es akut ist, solltest du die Stelle kühlen und ruhig stellen. Langfristig kann man da nicht viel machen, auch der Arzt macht da nicht viel anderes. Vll noch Voltaren drauf!
0 Punkte
Beantwortet 17 Jun von bianca23 (1,300 Punkte)
Voltaren ist sicher ganz gut, und Kühlung. Wird aber dauern. Um Deine Hand zu entlasten, versuche es mal mit Tapen. Auf der Seite https://kinesio-tape-handel.de/daumen-tapen/ gibts ein Video dazu, wie das funktioniert. Gute Besserung für Dich.
0 Punkte
Beantwortet 22 Jun von Mopine1962 (420 Punkte)
Die ideale Lösung wäre ein Arzt aber du kannst es zuhause behandeln in dem du erstmal dein Daumen kühlst. Danach versuchst du deinen nicht zu bewegen oder zu belasten.

Teile diese Frage!

Herzlich Willkommen auf
GuteAntwort.com
Ganz nach dem Motto "Es gibt keine dummen Fragen...", aber vielleicht eine Gute Antwort, können Sie hier den Mitgliedern unserer Community Fragen stellen oder selbst anderen mit einer Guten Antwort helfen.
Viel Spass!

16,913 Fragen

9,662 Antworten

746 Kommentare

1,485 Nutzer

Aktivste Mitglieder
diesen Monat:
  1. janpeter - 32 Punkte
  2. dirkdong - 32 Punkte
  3. Diaz209 - 7 Punkte
  4. el.bilal - 7 Punkte
  5. leana - 6 Punkte
Gute Mathe-Fragen - Bestes Mathe-Forum
...