0 Punkte
von (140 Punkte)
Habe 20.000 Euro angespart und möchte das jetzt anlegen, damit ich wenigstens die Inflation bekämpfe. habt ihr eine idee, was man da machen kann, ohne dass ich geld verliere? danke schonmal

14 Antworten

0 Punkte
von (3.9k Punkte)
In Frauen! Du wirst viel Geld verlieren, aber das ist es wert!
0 Punkte
von (320 Punkte)
du könntest doch einen teil des geldes mal ins glücksspiel investieren..wenns gut ausgeht dann kassierst du ne menge ab =)
von
Das ist wohl eher die schlechteste Lösung ;)
0 Punkte
von (520 Punkte)
Ich bin kein Experte und am Ende musst du natürlich alleine entscheiden, aber ich würde entweder in Immobilien (Stadtwohnung o.ä.) oder Aktien großer Firmen investieren. Achte aber darauf, dass es wirklich große Unternehmen sind, die am besten weltweit vertreten sind (z.B. McDonalds) und dass du nicht dein ganzes Geld in Aktien für ein Unternehmen investierst, sondern es auf mehere aufteilst.
0 Punkte
von
Schau mal nach Indexfonds - diese bilden quasi einen Aktienindex, wie den DAX ab. Damit ist das Risiko nicht so hoch, wie wenn du nur in einziges Unternehmen investierst.
0 Punkte
von (420 Punkte)

Dass du kein Geld verlierst, lässt sich leider bei keinem Investment versprechen.

Das erste Problem hier ist, dass 20'000 nicht gerade viel ist, um es so zu investieren, dass wirklich etwas bei rauskommt.

Empfehlendswert wären hier vielleicht Aktien von so gut wie immer erfolgreichen Firmen (Apple, Microsoft, usw). Oder ein sicherer Fonds.

Mit einem kleinen Teil würde ich noch etwas mit mehr Risiko machen, da sind die Gewinnspannen dann viel grösser. Oder so etwas wie Forex könnte man auch machen. Da können auch schöne Gewinne rauskommen, wenn man sich etwas damit befasst. Siehe dazu hier: http://broker-bewertungen.de/forex-schule/was-ist-forex

0 Punkte
von (880 Punkte)

Hallo Artikulus,

Es gibt ja verschiedene Möglichkeiten. Du kannst das Geld festverzinslich anlegen.
Du kannst Aktien kaufen, oder auch Dinge wie Devisenhandel. Und auch da gibt es ja noch unterschiedlichste
Risikostufen. Ich empfehle jedem, der nicht ganz ängstlich ist, da ganz einfach einen Mix aus allem. 

Für den risikoreicheren Berreich könnte ich dir (sagen wir mal 15-25% deiner Anlagesumme) den Forex Handel empfehlen. Das ist ein sehr interessanter Berreich. Aber musst auch ein gewisse Berreitschaft haben dich einzulesen und dich damit vertraut zu machen. Schau doch mal z.B. hier. Iist ein wirklich guter Broker mit Sitz in Deutschland. 
Vielelicht ist das ja was für dich.

Aktien und Festanlagen kannst du ja ein paar gute Fonds kaufen. EInfach mal bei deiner Hausbank anfragen.
Aber wie gesagt: nicht ausschließlich. Stichwort: Risikomix.

BG

0 Punkte
von (660 Punkte)

Also in den heutigen stürmischen Zeiten wäre ich mit Geldanagen generel vorsichtig. Ich würde mir allenfalls eine Lebensversicherung kaufen. Die kann man im Zweifel nämlich immer noch via policendirekt beleihen. Aber das ist nur meine Meinung.

 

Lg

 

 

0 Punkte
von (2.4k Punkte)
Würde entweder nach einer Bank suchen, die dir mehr zahlt als die Inflationsrate, wenn du das Geld einfach nur sichern willst oder in etwas (was genau, kann ich dir auf die Schnelle nicht sagen) investieren, das einen höheren ROI verspricht.
0 Punkte
von (1.9k Punkte)

du kannst das geld zum Beipsiel un eine Lebensversicherung investieren, jedoch sollte man sich das bei den heutigen Zinsen überlegen, was jedoch gut an einer Lebensversicherung ist, dass man diese Künigen kann und sich diese Auzahlen lassen kann, wenn man mal kurzfristig Geld braucht. Wie das geht, kannst du hier sehen http://www.rueckkaufswertlebensversicherung.de/

0 Punkte
von (220 Punkte)
Bearbeitet von

Jeder will am liebsten ohne Geld zu verlieren anlegen aber die traurige Wahrheit ist dass es keine 100%ige Sicherheit gibt wenn man sein Geld anlegen möchte. Ich habe mir ein Konto für Binäre Optionen eröffnet und da mein Geld investiert. Ich habe mich aber vorher auch über mehrere Jahre in das Thema eingearbeitet. denn man kann mit Binären Optionen durchaus gewinne fahren, allerdings verbirgt sich auch durchaus ein hohes Risiko wenn man sich nicht damit auskennt. Wer versucht ganz ohne Kenntnisse mit Binären Optionen zu handeln, wird sehr schnell feststellen das es dann nur ein Wettspiel mit Aktien ist. Da man in dem Fall nicht einschätzen kann ob eine Aktie fällt oder steigt, dies ist auch der Grund weshalb man sich da wirklich einarbeiten muss. Wer sich da vernünftig einarbeiten möchte und auch das Handeln mit binären Optionen lernen möchte, sollte sich mal die seite von Xbinop ansehen. Denn da haben sie eine extra Rubrik Namens Ausbildung und da wird explizit darauf eingegangen was wichtig ist für den Handel mit Binären Optionen.

Teile diese Frage!

Herzlich Willkommen auf
GuteAntwort.com
Ganz nach dem Motto "Es gibt keine dummen Fragen...", aber vielleicht eine Gute Antwort, können Sie hier den Mitgliedern unserer Community Fragen stellen oder selbst anderen mit einer Guten Antwort helfen.
Viel Spass!

20.2k Fragen

18.7k Antworten

1.4k Kommentare

2.1k Nutzer

Beliebteste Tags

iphone twitter apple fb kaufen android online facebook mac berlin urlaub wordpress piraten gesundheit follower geschenk ipad auto tipps itunes app versicherung shop garten essen blog windows hamburg schule google fail wohnung internet deutschland weihnachten s21 youtube geld münchen iphone4 musik tipp sport htc wichtig pc umfrage möbel umzug kinder hochzeit seo arbeit köln handy angeln job usa haus antwort stuttgart onlineshop dringend erfahrungen ps3 wien werbung computer question kochen tv zahnarzt fp macbook hotel ipod mode mathe kredit ratgeber dresden help linux winter php hund schweiz nachhilfe newtwitter blackberry firefox jailbreak plsrt software danke recht problem einrichtung buch kino wohnen reisen baby photoshop tee tweetdeck empfehlung hilfe kaffee unternehmen canon domian kosten reise desire fotografie ios idee geburtstag film smartphone bier fdp ff leipzig büro vergleich wein politik küche angst karlsruhe kontaktlinsen bahn studium party anwalt rechtsanwalt samsung ubuntu kind tweets bayern test video grillen immobilien eltern sicherheit pflege technik info lernen hunde immobilienmakler bauen casino apps fahrrad japan notebook ideen empfehlungen kostenlos html styng schlüsseldienst finanzen diät abnehmen fitness cdu räumung socialmedia werkzeug ernährung rauchen kopfhörer css flickr webseite bitte frankfurt blogger fußball rat bremen frauen uhr dsgvo industrie minecraft wikileaks weihnachtsgeschenk silvester mannheim beziehung bonn typo3 dropbox
Aktivste Mitglieder
diesen Monat:
  1. ariana - 21 Punkte
  2. Claudia - 9 Punkte
  3. Bellevue - 8 Punkte
  4. Sokrates - 8 Punkte
  5. Miria - 7 Punkte
Gute Mathe-Fragen - Bestes Mathe-Forum
...