Neuer Anstrich oder sogar Tapete?

0 Punkte
Gefragt 9 Feb von Kaethys (760 Punkte)

Ich wohne jetzt schon ewig in meiner kleinen 2-Zimmer-Wohnung und bräuchte endlich irgendwie Veränderung, hab ich das Gefühl. Die langweiligen weißen Wände kann ich einfach nicht mehr sehen. Jetzt überlege ich, sie farbig zu streichen und mich neu einzurichten, oder sogar zu tapezieren irgendwie. Oder käme das absolut uncool?

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 9 Feb von dirki (2,560 Punkte)

Ich würde sagen, die Mischung machts. So wie es dir gefällt, ist es genau für dich richtig. Wir haben vor anderthalb Jahren mal was ganz Verrücktes ausprobiert und edle Tapeten bei https://www.tapetender70er.de/ gekauft. Zwei unterschiedliche Motive haben wir gewählt für zwei Zimmer, jeweils über Eck an zweien von den vier Wänden. Die zwei verbleibenden Wände haben wir dann jeweils in der hellsten Farbe gestrichen, die in dem Tapetenmuster auftaucht. Gefällt uns heute noch :)

0 Punkte
Beantwortet 12 Feb von Alysa Kern (1,140 Punkte)
Hey,

ich persönlich bin gar nicht so der Typ, der auf bunt steht, aber meine Mutter tut es. Wir haben auch uns drei verschiedene Tapeten in lila Tönen genommen. Mit etwas Fantasie ist das Zimmer doch recht gut gelungen. ^^ Hören auch nur noch Komplimte darüber.

Teile diese Frage!

Herzlich Willkommen auf
GuteAntwort.com
Ganz nach dem Motto "Es gibt keine dummen Fragen...", aber vielleicht eine Gute Antwort, können Sie hier den Mitgliedern unserer Community Fragen stellen oder selbst anderen mit einer Guten Antwort helfen.
Viel Spass!

17,401 Fragen

10,757 Antworten

854 Kommentare

1,564 Nutzer

Aktivste Mitglieder
diesen Monat:
  1. dirkdong - 29 Punkte
  2. Alysa Kern - 27 Punkte
  3. dirki - 18 Punkte
  4. Penelope - 7 Punkte
  5. LukasderHundefreund - 7 Punkte
Gute Mathe-Fragen - Bestes Mathe-Forum
...