Beleidigung im Straßenverkehr

0 Punkte
Gefragt 1 Aug von Lena80 (720 Punkte)
Hallo,

gestern auf der Heimfahrt hat mich ein anderer Verkehrsteilnehmer geschnitten, als ich gehupt habe zeigte er mir noch den Mittelfinger. Ich finde egal wie sauer man auch ist es gibt keine Rechtfertigung andere zu beleidigen. habe jetzt auf http://www.bussgeld-info.de/beleidigung-im-strassenverkehr/ gelesen das ich dagegen vorgehen kann. Habe mir das Nummernschild des Fahrers gemerkt, seid Ihr der Meinung ich sollte ihn nicht einfach so straflos davonkommen lassen oder sollte ich das sein lassen ?

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 7 Aug von matilda (3,510 Punkte)
Naja, kann mir vorstellen, dass es wenig bringt wütende autofahrer aufgrund von beleidigung dran zu kriegen ist doch gang und gebe

Teile diese Frage!

Herzlich Willkommen auf
GuteAntwort.com
Ganz nach dem Motto "Es gibt keine dummen Fragen...", aber vielleicht eine Gute Antwort, können Sie hier den Mitgliedern unserer Community Fragen stellen oder selbst anderen mit einer Guten Antwort helfen.
Viel Spass!

17,219 Fragen

10,325 Antworten

819 Kommentare

1,530 Nutzer

Aktivste Mitglieder
diesen Monat:
  1. d.hermanns - 15 Punkte
  2. dirkdong - 15 Punkte
  3. janpeter - 14 Punkte
  4. Butch1990 - 9 Punkte
  5. MariaP - 9 Punkte
Gute Mathe-Fragen - Bestes Mathe-Forum
...