Abschiedsrede - brauche Hilfe!

0 Punkte
Gefragt 5 Nov von EmanuelR (3,360 Punkte)
Hey,

bei uns in der Firma hält jeder immer so gute Reden oder Ansprachen. Sei es bei der Jahresfeier oder bei unserer Eröffnungsfeier. Nun geht ein sehr geschätzter Kollege in Pension und da ich ihn am "besten" gekannt habe, soll ich nun bei seiner Abschiedsfeier in der Firma eine Rede halten. Ich bin mir aber sicher, dass ich das nicht alleine schaffe, daher frage ich euch, wo es gute Vorlagen für Abschiedsreden gibt, die nicht zu dramatisch wirken?

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 6 Nov von mobrunsli (3,190 Punkte)

Hallöchen!

Wie förmlich geht es denn bei euch zu? Eine Abschiedsrede kann, wenn man die Person auch gut gekannt hat, doch recht locker gestaltet werden. Das ist jedenfalls meine Meinung. 
Ich weiß auch nicht, ob es ein genaues Abschlaufschema gibt, aber ich würde einfach erwähnen, warum du ihn als Kollegen so geschätzt hast, welche Leistungen er in der Firma vollbracht hat, dass du ihm viel Glück auf seinem weiteren Lebensweg wünscht usw...

Inspo kannst du hier auch von hier holen: http://www.redenwelt.de/

Du schaffst das schon, viel Erfolg!!

Teile diese Frage!

Herzlich Willkommen auf
GuteAntwort.com
Ganz nach dem Motto "Es gibt keine dummen Fragen...", aber vielleicht eine Gute Antwort, können Sie hier den Mitgliedern unserer Community Fragen stellen oder selbst anderen mit einer Guten Antwort helfen.
Viel Spass!

18,060 Fragen

12,361 Antworten

962 Kommentare

2,967 Nutzer

Aktivste Mitglieder
diesen Monat:
  1. MiniBulliBajou - 22 Punkte
  2. juliaschmitz - 8 Punkte
  3. BurgZ - 8 Punkte
  4. tarek - 7 Punkte
  5. ariana - 6 Punkte
Gute Mathe-Fragen - Bestes Mathe-Forum
...