DIY-Kram: Weinkisten als Regale?

0 Punkte
Gefragt 15 Mai von lenss (6,640 Punkte)
Was ist eure Meinung zu so DIY-Möbel-Geschichten? Also Bänke und Betten aus Europaletten, Weinkisten als Regale oder Coffeetables... Mein Pinterest ist voll davon und auch in immer mehr Wohnungen von Freunden taucht das auf. Trend mitmachen oder auslassen, was sagt ihr?

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 16 Mai von pusteblume55 (1,180 Punkte)
ich finde es ist eigentlich eine gute Idee und sieht modern und schick aus. Ist aber auch geschmackssache. Manche mögen es wenn sie teure Designermöbel haben und ich zum Beispiel benutze Bier Kisten als Sitzmöglichkeiten :D
0 Punkte
Beantwortet 16 Mai von TomTom (600 Punkte)

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich darauf lange Zeit extrem allergisch reagiert habe. 
Ich fand das unnötig und zu verhipstert. Ein paar Freunde von mir hatten lange Zeit einfach Europaletten auf dem Boden ihres Schlafzimmers liegen und darauf dann die Matratze platziert. Das hat ausgesehen wie auf der Baustelle! xD
Allerdings verstehe ich den Umstand, wenn man kein Geld dafür hat, dass man dann irgendwie improvisieren muss. Aber meistens haben die ja Geld für "vernünftige" Möbel.
Als ich dann selber umgezogen bin, hat mir meine Mutter 4 Weinkisten, solche wie hier: http://www.europalettenkaufen.net/palettenmoebel-zubehoer-shop/holzkisten-weinkisten-obstkisten-online-kaufen/
geschenkt. Ich wusste erst nicht, was ich damit soll. Da mir die Geschirrregale fehlten, habe ich sie einfach an die Wand geschraubt und Tassen reingestellt. Wider Erwarten werten die Weinkisten die Küche ästhetisch ziemlich auf...

0 Punkte
Beantwortet 17 Mai von muaka92 (300 Punkte)
Ich finde den Trend super. Hatten nämlich noch einige Weinkisten zuhause :) Daraus haben wir jetzt Schuhschränke gebastelt und die kommen wirklich sehr gut an :)
0 Punkte
Beantwortet 18 Mai von PePPer (3,520 Punkte)
Also grundsätzlich finde ich sowas eigentlich ganz cool, aber halt auch nur, wenn man es wirklich kann und sich auch Mühe gibt. Nicht, dass es aussieht, als hätten Kindergarten-Kinder irgendwas gebastelt.
Und die Möbel sollten dann auch richtig und gut inszeniert sein, damit sie gut herausstechen.
Ich persönlich habe es noch nicht gemacht, aber finde es cool bei anderen.

Teile diese Frage!

Herzlich Willkommen auf
GuteAntwort.com
Ganz nach dem Motto "Es gibt keine dummen Fragen...", aber vielleicht eine Gute Antwort, können Sie hier den Mitgliedern unserer Community Fragen stellen oder selbst anderen mit einer Guten Antwort helfen.
Viel Spass!

17,846 Fragen

11,825 Antworten

944 Kommentare

2,159 Nutzer

Aktivste Mitglieder
diesen Monat:
  1. Rita Miller - 20 Punkte
  2. Julia Kreuzberg - 17 Punkte
  3. BurgZ - 12 Punkte
  4. MatthiasGerhard - 11 Punkte
  5. TradeFlyer - 9 Punkte
Gute Mathe-Fragen - Bestes Mathe-Forum
...